Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

18. Sonntag nach Trinitatis mit Abendmahl und Musik vom Posaunenchor

Datum
Sonntag, 16. Oktober 2022, 11:00 Uhr
Ort
Trinitatiskirche, Karl-August-Platz, 10625 Berlin
Mitwirkende
Lektorin: Marita Walczak, Posaunenchor, Pfarrer Ralf Daniels

„Was muss ich tun, damit ich das ewige Leben ererbe?“ Wer so fragt, kann bei der Antwort nur traurig werden wie der reiche Jüngling. Wenn wir uns das ewige Leben durch gute Taten verdienen wollen, können wir nur scheitern. Wichtiger ist die Ausrichtung – auf Gott und den Nächsten, nicht auf Besitz. Und Gott tut das Seine dazu: „Bei den Menschen ist's unmöglich, aber nicht bei Gott; denn alle Dinge sind möglich bei Gott.“

Predigttext: Eph 5,15–20

In diesem Gottesdient sind die Kollekten bestimmt für:
Amtliche Kollekte: Für die Schülerarbeit undFür die schulkooperative Arbeit (je ½)Gemeindekollekte: Kirchenmusik
Die Kollekte wird nach dem Gottesdienst am Ausgang eingesammelt. Dazu stehen zwei beschriftete Körbchen bereit. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Gaben.